. .
April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Google Adsense

Tag: Panhas

Panhas, was ist das?

Panhas, was ist das?

Panhas wird aus den Resten der Wurstsuppe nach dem Schlachten zubereitet. Verdickungsmittel ist dazu u.a. Mehl. Doch wer kennt das heute noch? Kann man es auch selbst machen? Ja, man kann! Rheinländer oder Westfalen sind sich einig, Panhas ist ein originales deutsches Küchengericht das nur hier, und nur hier in der Gegend, früher zur Schlachtzeit auf den Tisch kam. Es ist, wollte man es übersetzen, als Pfannenhase etwas eigenartig klingend.  An der holländischen Grenze, nahe am Niederrhein, klingt de Name noch undeutbarer, Balkenbrij wird es hier genannt.  Gemeint ist eine Grützwurstzubereitung mit Mehl andegickt welche im „Schweinetopf“  dem Swienepott,  angerichtet

Weiterlesen