. .
Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Google Adsense

klangvoller Nachmittag im Barock-Schloss Bruchsal

Ein klangvoller Nachmittag im Schloss. Musik und Tanz in der Residenz.

 

Am Sonntagnachmittag, 14. Mai, im Bruchsaler Schloss

Bruchsal (pa). Einen gemeinsamen langen Konzertnachmittag gestalten am Sonntag, 14. Mai, die Gruppe Shtetl Tov, das Gitarrenensemble Cantabile, das Cello-Ensemble des Sinfonieorchesters Bruchsal und der junge Geiger Aurel Alushaj im Kammermusiksaal des Bruchsaler Schlosses. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr stellen die Musikerinnen und Musiker mit einem abwechslungsreichen Programm bei freiem Eintritt ihre Kreativität unter Beweis – von Händels Feuerwerksmusik bis zum „Kriminaltango“. Zwischen den einzelnen Auftritten ist für das Publikum jeweils ein Kommen und Gehen möglich. Um 14 Uhr und 15.30 Uhr spielen Shtetl Tov mit Aurel Alushaj, um 14.30 Uhr und 16 Uhr Cantabile mit Shtetl Tov, um 15 Uhr und 16.30 das Cello- Ensemble des Sinfonieorchesters Bruchsal. Vor Ort gibt es ausführliche Informationen über die einzelnen Konzertzeiten und über das gespielte Programm.

Ebenfalls an diesem Nachmittag finden im Marmorsaal des Schlosses die Auftritte zweier traditioneller Kinder-Tanzgruppen statt. Im Mittelpunkt der jeweils rund 15-minütigen Auftritte stehen folkloristische Tänze aus Rumänien und Albanien. Um 13.15 Uhr und 16.15 Uhr gibt es Tanzauftritte mit der rumänischen Kinder-Tanzgruppe „Ethno“, um 13.30 Uhr und 16.30 Uhr traditionelle Folkloretänze mit der albanischen Kinder-Tanzgruppe „Shqiponjat“. Für die Veranstaltungen im Schloss sind die üblichen Eintrittspreise zu entrichten (8 Euro, erm. 6 Euro)

 

Vom Kulturreferent der Stadt Bruchsal, Thomas Adam,  genehmigte Veröffentlichung!