. .

Google Adsense

Archiv nach Tag: 12/05/2017

Führung im Belvedere in Bruchsal

Führung im Belvedere in Bruchsal

Führung im Belvedere mit Weinprobe und Buffet.  Zu Besuch im Jagdschlösschen des Fürstbischofs. Bild: Rolf Lindner Bruchsal (pa). Am Samstag, 20. Mai um 16 Uhr laden die Kunsthistorikerin Kiriakoula Damoulakis und Weinguide Karlheinz Bollheimer gemeinsam ein zum Belvedere der Fürstbischöfe auf die Bruchsaler Reserve. Im Rahmen des Volkshochschul-Programms berichtet Damoulakis den Teilnehmern, was sich einst bei der Wild- und Vogeljagd des Fürstbischofs zugetragen hat und welche Überraschungen er sich einfallen ließ, um seine verwöhnten Gäste zu unterhalten. Bollheimer, anerkannter Berater für deutschen Wein, wird nach der Führung bei einem Sektempfang die Teilnehmer auf die kulinarische Sommerweinprobe mit Kraichgauer Spitzenweinen einstimmen

Weiterlesen

Veranstaltungskalender der Stadt Bruchsal

Klicke erst  > Weiterlesen<  an,  dann markieren  > http://www.bruchsal-erleben.de/site/Bruchsal-erleben/node/3510702/Lde/veranstaltungskalender.html?zm.sid=zm1zoyec0i41 < anklicken mit rechter Maustaste indem Ihr auf den  „Link öffnen“  geht …….. Größeres Bild Bruchsal: Ein Rundgang durch Geschichte und Gegenwart Neu ab: EUR 5,90 Auf Lager

Weiterlesen

Ausstellung mit Bruchsaler Gemälden Bruchsaler Kunstwerke

Ausstellung mit Bruchsaler Gemälden Bruchsaler Kunstwerke

Aufruf zur Mitwirkung am Projekt „Ein Bild von einer Stadt“ Aufnahme: Städtisches Museum Bruchsal. Foto: Das Gemälde von Theo Ebner zeigt den Wochenmarkt in den Jahren um 1920.   Gemälde aus Bruchsal sucht das Städtische Museum für eine Ausstellung ab Mitte Mai. Die Bevölkerung kann sich aktiv an der Zusammenstellung beteiligen. Ausstellung mit Bruchsaler Gemälden wird vorbereitet. Bruchsaler Kunstwerke aus drei Jahrhunderten werden gezeigt / Bevölkerung kann sich mit Leihgaben aktiv beteiligen Bruchsal (pa). Eine besondere Ausstellung bereitet derzeit das Städtische Museum für die Flure des Rathauses am Marktplatz vor: Ab 17. Mai bis Mitte September wird dort eine Sammlung von

Weiterlesen

Prahlhans kann es nicht lassen.

Jeder, der es zu etwas gebracht hat, der finanzielle mehr hat als Andere, wird dies nicht öffentlich kundtun. Doch es gibt auch Andere. Da ist z.B. der Staat Deutschland. Da sind wieder die Veröffentlichungen wieviel er, der Staat, einnimmt. Doch wer ist der Staat? Staat ist nur dann vorhanden wenn er auch ein Volk hat. Dieses Volk arbeitet und arbeitet und arbeitet, das erst bringt Steuern. Dadurch kommt der Wohlstand, ja das Anhäufen von Gelder Richtung Staat zustande. Doch was hat der Staat dennoch? Eine Menge Schulden. Experten haben ausgerechnet das neben den dauernden sichtbaren Schulden etwa 2 Billionen weölche

Weiterlesen

Haare an Stellen wo „Mann“ riecht.

Haare an Stellen wo „Mann“ riecht. Nicht nur ein unter den Achselhöhlen und zwischen den Beinen Problem. Ohrenärzte berichten das sich hinter den Ohren waschen nicht immer üblich ist. Käsiges ist auch von manchen Füßen zu vernehmen. Nicht nur Ärzte können hier berichten, vor allem sind es die Partnerinnen und Partner welche hier oft die Nase rümpfen und sich mehr und mehr entfernen wenn der Mann dort riecht, besser gesagt stinkt. Mann sollte etwas tun Ja, Männer tun sich schwer etwas von ihrem Haarwuchs von sich zu geben. Besonders an Stellen wo sie glauben hier „Mann“ zu sein und sein

Weiterlesen

Hirschkäfer kein seltenes Exemplar mehr

Hirschkäfer kein seltenes Exemplar mehr

Er hatte es geschafft, der Hirschkäfer, vom Kuratorium des Braunschweiger Julius-Kühn-Institutes wurde er am  3. November 2011 um 10.00 Uhr,   zum Insekt des Jahres 2012 in Berlin gewählt. Ja, er sei selten, lautete es. Doch dieses Jahr 2017 widerspricht dem. Wer jetzt durch die Wälder streift wird bemerken das es wieder mehr Hirschkäfer gibt. Vor allem sind sie zur Zeit als Tote sichtbar. Nein, nicht weil Menschen ihnen den Garaus gemacht haben, es ist Paarungszeit. Nun kämpfen sie bis zum Tode um ein Weibchen. Oft verlieren sogar beide das Leben. Es reicht aber auch wenn sie einen Flügel beim

Weiterlesen

Arbeiten von Gert Riel beim Bruchsaler Kunstverein

Eröffnung am Sonntag, 14. Mai.  Arbeiten von Gert Riel beim Bruchsaler Kunstverein Freiplastik vor dem Damianstor / Zusätzliche Sonderführung am 21. Mai Bruchsal (pa). Vom 14. Mai an zeigt der Bruchsaler Kunstverein Damianstor Arbeiten des Bildhauers Gert Riel. Eine Freiplastik wird während der Ausstellungszeit im Rahmen des KulturFestivals Utopolis temporär auf der Rasenfläche vor dem Eingang zum Damianstor aufgestellt sein. Die Vernissage findet statt am Sonntag, 14. Mai um 11 Uhr im Gartensaal des Bruchsaler Schlosses. Aus diesem Anlass spielt das Ensemble Junge Gitarristen Teile der 2016 in Bruchsal uraufgeführten Komposition „Brusl“ von Catherine Milliken, kombiniert mit Texten, gesprochen von

Weiterlesen

Die Zunge und ihre Aufgabe

Die Zunge und ihre Aufgabe

Die Zunge als besonderes Geschmacks-Sinnesorgan. Neben der Beratung die Ernährung entsprechend mit Gewürzen und Kräutern so zu verfeinern das der Geschmacks- und Geruchssinn dadurch angeregt werden ist eine Prüfung des Geruchs- und Geschmackssinnes sinnvoll und kann, wenn dem Patienten Wege gezeigt werden wie er selbst durch entsprechende Reizung diese Sinne wieder aktivieren kann.   Für die praktische Prüfung ist außer der Zunge auch das Zäpfchen und der Rachenbogen entsprechend zu reizen da dieser ebenfalls mit Geschmacksknospen besetzt ist. Geschmackssinnprüfungen werden mit folgenden Stoffen der vier Geschmacksgrundqualitäten durchgeführt: Zuckerlösung zur Prüfung süß NaCl Lösung zur Prüfung salzig Zitronenlösung    zur Prüfung  sauer

Weiterlesen