. .
April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Google Adsense

Archiv nach Tag: 20/04/2017

Panhas, was ist das?

Panhas, was ist das?

Panhas wird aus den Resten der Wurstsuppe nach dem Schlachten zubereitet. Verdickungsmittel ist dazu u.a. Mehl. Doch wer kennt das heute noch? Kann man es auch selbst machen? Ja, man kann! Rheinländer oder Westfalen sind sich einig, Panhas ist ein originales deutsches Küchengericht das nur hier, und nur hier in der Gegend, früher zur Schlachtzeit auf den Tisch kam. Es ist, wollte man es übersetzen, als Pfannenhase etwas eigenartig klingend.  An der holländischen Grenze, nahe am Niederrhein, klingt de Name noch undeutbarer, Balkenbrij wird es hier genannt.  Gemeint ist eine Grützwurstzubereitung mit Mehl andegickt welche im „Schweinetopf“  dem Swienepott,  angerichtet

Weiterlesen

Schloss Bruchsal mit neuem Glanz

Schloss Bruchsal mit neuem Glanz

Bild: Rolf Lindner „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem Glanz“. Großes Eröffnungswochenende in der Barockresidenz. 17 wiedererstandene Schlossräume mit originalen Ausstattungsstücken / Familienfest am 30. April und 1. Mai Bild Rolf Lindner Bruchsal (pm). Zu einem großen Eröffnungswochenende unter dem Titel „Aufgemöbelt. Schloss Bruchsal erstrahlt nach 70 Jahren in neuem Glanz“ laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg von Samstag, 29. April bis Montag, 1. Mai 2017 ein. Wiederhergestellt wurde die Raumfolge der Beletage, wie sie seit dem 18. Jahrhundert bis zur Zerstörung 1945 bestand. Wo sich in der Bruchsaler Residenz – sie galt einst als Juwel

Weiterlesen

klangvoller Nachmittag im Barock-Schloss Bruchsal

Ein klangvoller Nachmittag im Schloss. Musik und Tanz in der Residenz.   Am Sonntagnachmittag, 14. Mai, im Bruchsaler Schloss Bruchsal (pa). Einen gemeinsamen langen Konzertnachmittag gestalten am Sonntag, 14. Mai, die Gruppe Shtetl Tov, das Gitarrenensemble Cantabile, das Cello-Ensemble des Sinfonieorchesters Bruchsal und der junge Geiger Aurel Alushaj im Kammermusiksaal des Bruchsaler Schlosses. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr stellen die Musikerinnen und Musiker mit einem abwechslungsreichen Programm bei freiem Eintritt ihre Kreativität unter Beweis – von Händels Feuerwerksmusik bis zum „Kriminaltango“. Zwischen den einzelnen Auftritten ist für das Publikum jeweils ein Kommen und Gehen möglich. Um 14

Weiterlesen

Beethoven-Messe als liturgisches Ballett

Am 13. Mai in der Stadtkirche Bruchsal.   Beethoven-Messe als liturgisches Ballett.   Ausdrucksstarker Synchrontanz / Eintritt frei   Bruchsal (pa). Getanzte Liturgie, die Umsetzung kirchenmusikalischer Werke als Ballett – diese ungewöhnliche Idee ist seit vielen Jahren ein Markenzeichen von Christel Nowozamsky-Gharib, der Leiterin des Bruchsaler „Ateliers der Künste“. Ein immer größer werdendes Publikum, eine wachsende und treue Fangemeinde ist sichtbarer Ausdruck des Erfolgs ihres Projekts. Im Rahmen des Bruchsaler KulturFestivals Utopolis interpretieren am Samstag, 13. Mai um 16 Uhr sieben junge Tänzerinnen in der Bruchsaler Stadtkirche Unserer Lieben Frau (Josef-Kunz-Straße) bei freiem Eintritt Ludwig van Beethovens Messe in C-Dur op. 86.

Weiterlesen

Rock, Blues, Folk und Jazz am Bruchsaler Bergfried

Am Abend des 21. Mai.   Rock, Blues, Folk und Jazz am Bruchsaler Bergfried.   Open Air mit „Right Time“ und „The We´Club“ / Eintritt frei Bruchsal (pa). Ein gemeinsamer Abend zum Ausklang des Bruchsaler KulturFestivals Utopolis mit zwei Bands und ihren Programmen rund um Rock, Blues, Folk und Jazz: Am Sonntag, 21. Mai, um 20 Uhr geben „Right Time“ und „The We´Club“ ein Gemeinschaftskonzert. Beide Bands haben sich in dem Projekt „Rockband für Spätreife“ an der Musik- und Kunstschule Bruchsal gefunden und proben dort unter der Leitung von Thomas Katz. Bei gutem Wetter findet das Konzert als Open Air im

Weiterlesen

    20/04/2017 Bruchsal, Kultur , , ,

KulturFestival Utopolis 2017 in Bruchsal

Begegnungen mit Kunst und Kreativität.  Das KulturFestival Utopolis 2017 in Bruchsal Bruchsal (pa). Mit dem KulturFestival Utopolis vom 12. bis 21. Mai 2017 findet in Bruchsal ein Projekt seine Fortsetzung, das ohne Zweifel zu den ambitioniertesten und ungewöhnlichsten künstlerischen Beiträgen zum Bruchsaler Heimattage-Jahr 2015 gezählt hat. Künstler, Chöre, Vereine und kulturelle Einrichtungen stellten damals eine enorme Bandbreite an Inszenierungen und Aktionen auf die Beine – und dieser Schwung, dieses breite bürgerschaftliche Zusammenwirken führte zu der Entscheidung, die Bruchsaler Kultureinrichtungen, Kunstschaffenden und Vereine auch 2017 aufzurufen, eine Spanne von zehn Tagen im Mai in eine Festivalzeit für die Stadt zu verwandeln.

Weiterlesen

Salonmusik der Goldenen 20er Jahre im DMM

„Man müsste Klavier spielen können…“  Salonmusik der Goldenen 20er Jahre im Deutschen Musikautomaten-Museum im Barockschloss Bruchsal.   Bruchsal (pm). Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts war es modern, zum „Tee“ auszugehen. „Tea-houses“ und Hotels boten Tea-time und Teemenüs an, neue Tänze wie der Tango steigerten diese Beliebtheit der Nachmittagstees noch. Der Wunsch nach Vergnügungen war gerade wegen der Entbehrungen nach dem Ersten Weltkrieg sehr groß. Verbunden mit einem neuen Körpergefühl und neuen Moden wurde Tanzen zum Zeitgeist. Diese Begeisterung wirkte sich auch auf die mechanisch reproduzierte Musik mit einer eindeutigen Zunahme des Repertoires in Richtung „Tanz- und Unterhaltungsmusik“ aus. Mit der

Weiterlesen

Forst-Weiher zur Wendelinuskapelle

Forst-Weiher zur Wendelinuskapelle

Wir sind in Baden-Württemberg, genauer zwischen Heidelberg und Karlsruhe, noch genauer in Forst bei Bruchsal, hier jedoch im Waldgebiet der Gemarkung Weiher.  Nein, zu Forst gehört sie nicht doch sie ist von Forst aus, der Kronauer Alle entlang erreichbar. Man kann den Weg zu Fuß als eine Art Pilgerung bezeichnen, oder, bequemer mit dem Fahrrad. Da es in nicht öffentlicher Waldweg für Kraftfahrzeuge ist (außer Fortsfahrzeuge) so kann man mit einem 4-Radfahrzeug hier nicht fahren. Wenn man von Forst aus die Kronauer Allee, über die Hambrücker Straße, weiter geradeaus mit dem Fahrrad fährt oder eine Wanderung in diese Richtung macht,

Weiterlesen

Grillen leichte Fischgerichte

Leichte Fischgerichte vom Grill    (für 4 Personen) Grillen kann auch ein leichtes kulinarisches Vergnügen sein… 1 Red Snapper (ca. 750 g ) 2 Lachskoteletts (à 200 g) 400 g Langusten 250 g Baguette 1 Zitrone Salz Pfeffer Avocadoöl Red Snapper schuppen und ausnehmen, säubern, salzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln, leicht mit Avocadoöl (verträgt auch hohe Grilltemperaturen) einölen und im ebenfalls eingeölten Bratkorb grillen. Lachskoteletts salzen und säuern, leicht einölen und auf dem Grill von beiden Seiten grillen. Langusten von jeder Seite 1-2 Minuten grillen. Dazu serviert man frisches Baguette, würzige Dips und Saucen und frischen Salat. Pro Person: 585

Weiterlesen

Was eignet sich als Grillgut?

Was eignet sich zum Grillen?    Fleisch von Schwein, Rind, Lamm, Geflügel und auch Fisch lässt sich hervorragend grillen – vorausgesetzt, es ist nicht gepökelt. Aber es muss nicht immer nur Fleisch sein, probieren Sie doch auch einmal gegrilltes Gemüse wie z. B. Tomaten, Maiskolben, Paprika – und nicht zu vergessen Kartoffeln! Gegrillte Früchte wie Ananas, Mango oder Banane sind ebenfalls eine Delikatesse. Gesundes Grillen.      An sich ist Grillen eine der gesündesten Gararten, die es gibt. Durch die direkte Hitzestrahlung schließen sich sofort die Poren des Grillfleischs. Dadurch gehen weniger wertvolle Vitamine und Mineralstoffe verloren und auch die typischen Geschmacksstoffe bleiben

Weiterlesen

Rund ums Grillfest

Was passiert beim Grillen?    Das Wort Grill entstammt ursprünglich dem englischen Wortschatz und heißt übersetzt Rost. Unter “Grillen“ ist also das Garen auf einem Rost zu verstehen – nicht umsonst sprechen wir somit auch vom “Rösten“ der Grillade. Mittlerweile nehmen wir es mit dem Begriff allerdings nicht mehr ganz so genau, denn heute denkt man beim Thema Grillen auch sofort an Grillspieße, die über der Glut gedreht werden. Physikalisch gesehen ist der Grillvorgang ein Garen mit sogenannten direkten Hitzestrahlen. Diese rösten die Grillade durch ihre hohe Temperatur. Dadurch entstehen auch verschiedene Röststoffe, die das typische Grillaroma hervorrufen. Grillgeräte     Damit Ihre

Weiterlesen

Eugen Roth Heilkunst Homöopathie in Versen

Eugen Roth   Homöopathie Leicjht läßt Gesundung sich erreichen, Wenn einer Gleiches heilt mit Gleichem. Zu den Behandlung braucht man nur Zwei Dutzend Fläschchen, eine Uhr Und die Geduld, daß man bestimmt In jeder Stund drei Tropfen nimmt.     Dazu von Eugen Roth    Honorarisches: Es lehrt und Hahnemann, es habe Die größte Wirkung kleinste Gabe. Und macnher Arzt hält das für wahr, Wenns nicht betrifft sein Honorar.     Hier die Zitierungsquelle aus dem Buch: >Ein Mensch gilt auf der Welt als gut< ,  von Eugen Roth, Seite:   302 und 303     Ausgabe  Ungekürzte Buchgemeinschafts-Lizenzausgabe der Bertelsmann Club GmbH,

Weiterlesen